ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN


Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend „ANB“ genannt) gelten anlässlich der Nutzung der Webseite, welche unter folgendem Link erreichbar ist: https://eu.globebrand.com (nachfolgend „Webseite“ genannt).

Der Herausgeber (wie nachstehend definiert) ist berechtigt, die ANB zu jedem Zeitpunkt abzuändern und behält sich das Recht vor, die im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit oder aufgrund einer Gesetzesänderung erforderlichen Änderungen durchzuführen.

Es gelten jene ANB, welche am Tag des Zugangs zur Webseite oder der Nutzung der Webseite durch den Nutzer (wie nachstehend definiert) online auf der Webseite eingesehen werden können. Der Nutzer bestätigt, die ANB zum Zeitpunkt der Nutzung zur Kenntnis genommen und ihren Inhalt vorbehaltlos akzeptiert zu haben.

Die ANB wurden zuletzt am 01/03/2018 aktualisiert.

Artikel 1 - Geistiges Eigentum

Alle hör- und sichtbaren Inhalte der Webseite, insbesondere die Texte, Fotos, Abbildungen, Bilder, Modelle, Marken und Logos sowie die Baumstruktur der Webseite, ihr Aufbau, die Programmierung und die verwendete Software sind Eigentum des Herausgebers, der Unternehmen, denen seine Gruppe angehört oder seines Lieferanten bzw. Lizenzgebers.

Aufgrund dessen ist jegliche Darstellung, Reproduktion, Verwertung oder Nutzung dieser Inhalte oder geschützten Elemente ohne vorheriges schriftliches Einverständnis des Herausgebers oder der Inhaber der jeweiligen Rechte strengstens verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Veröffentlichung von Inhalten auf der Webseite durch den Nutzer unterliegt seiner alleinigen Verantwortung.

Der Herausgeber haftet in keinem Fall für eine Nutzung dieser Inhalte in einer Weise, welche die Rechte von Dritten verletzt.

Artikel 2 - Verwaltung des Kontos

Der Nutzer, welcher ein Konto anlegt, um Produkte über die Webseite zu erwerben, ist allein für Einhaltung und Beibehaltung der Sicherheit dieses Kontos verantwortlich, indem er sein Passwort streng geheim hält.

Er überwacht den Zugang zu seinem Computer bzw. zu jeglichen sonstigen Geräten, mit welchen man sich Zugang zum Konto verschaffen könnte und haftet für jegliche Nutzung sowie alle Einkäufe, die mit diesem Konto und/oder unter Verwendung seines Passworts getätigt werden sowie für die Richtigkeit und Aktualität seiner Daten und Informationen, die sein Konto enthält.

Artikel 3 - Persönliche Daten

3.1 - Erhebung von persönlichen Daten

Persönliche Daten sind jene, die eine Identifizierung des Nutzers ermöglichen, insbesondere Name und Vorname, Telefonnummer, Geburtsdatum, Postanschrift und E-Mail-Adresse sowie jegliche andere Informationen, die seiner Person eindeutig zuordenbar sind.

Diese Daten werden vom Herausgeber der Webseite erhoben, wenn der Nutzer sein persönliches Konto auf der Webseite erstellt, vervollständigt oder ändert sowie wenn er seine persönlichen Daten eingibt, um seine Bestellungen zu verwalten, das auf der Webseite verfügbare Formular verwendet oder angibt, den „Newsletter“ erhalten zu wollen.

Wesentlicher Zweck der Erhebung der persönlichen Daten ist die Erstellung und Verwaltung des persönlichen Nutzerkontos und die bestmögliche Verwaltung der Bestellungen des Nutzers, die Übermittlung von geschäftlichen Informationen oder solchen betreffend die Nutzung der Webseite, die Erstellung von Verkaufsstatistiken sowie Statistiken über die Nutzung der Webseite und die Erstellung und Verwaltung einer Kunden- sowie Interessentenkartei.

3.2 - Datenverarbeitung - Datenschutzbestimmungen

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz (Loi Informatique et Libertés) wurden die über die Webseite erhobenen persönlichen Daten mit der Meldung Nr 1988110v0 an den Nationalen Ausschuss für Informatik und Freiheitsrechte (Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés - CNIL) bekanntgegeben.

Der Herausgeber wendet solche Datenschutzbestimmungen an, die das Privatleben der Nutzer sowie die Vertraulichkeit und Sicherheit ihrer persönlichen Daten im Rahmen der Nutzung der Webseite garantieren.

Der Nutzer wird jedoch darauf aufmerksam gemacht, dass die Übertragung von persönlichen Daten via Internet, per E-Mail oder anlässlich einer Nutzung der Webseite nie komplett sicher ist. Der Herausgeber kann also die Sicherheit der auf diese Weise vom Nutzer zur Verfügung gestellten Daten nicht vollständig garantieren.

Für sämtliche Fragen betreffend die Datenschutzbestimmungen oder die Verarbeitung seiner persönlichen Daten steht dem Nutzer der Kundenservice des Herausgebers zur Verfügung:

- Per Telefon von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00, Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr außer an Feiertagen – Anrufe zum Ortstarif, kein Aufschlag;

unter der Nummer+33 (0)5 58 49 89 71 (Frankreich)

unter 900 99 33 49 (Spanien)

unter 0800 082 5886 (Deutschland)

unter 0800 40 47 783 (Großbritannien)

- Per E-Mail an die Adresse « b2c.services@globebrand.com“

- Per Post an folgende Adresse:

GLOBE EUROPE SAS

B2C Customers Service

Route de Tosse

Zone Artisanale de Laubian

40510 SEIGNOSSE

Frankreich/France

Alle persönlichen Daten werden von dem Webhoster der Webseite mit Sitz in Shopify International Limited 2nd Floor 1-2 Victoria Buildings Haddington Road Dublin 4 D04 XN32 IRELAND gespeichert, dessen Anschrift unter Artikel 6 angeführt ist.

Außer in den Fällen, welche in den vorliegenden ANB vorgesehen sind oder, wenn dies durch das Gesetz gestattet ist, verpflichtet sich der Herausgeber, die persönlichen Daten nicht bekanntzugeben und jeglichen Dritten den Zugang dazu zu verweigern.

Der Herausgeber verpflichtet sich, Dritten zu Werbezwecken keine persönlichen Daten zu übermitteln.

3.3 - Speicherung der persönlichen Daten

Der Herausgeber speichert die über die Webseite erhobenen persönlichen Daten so lange, wie dies für die Verwaltung der Beziehungen mit dem Kunden oder für den Kampf gegen Internetbetrug nötig ist. Die Speicherung erfolgt jedoch zu den im Folgenden genannten Modalitäten:

- Kundenbezogene Daten werden noch drei Jahre ab dem Datum der Beendigung der Geschäftsbeziehung oder ab dem Datum der Erhebung oder des letzten Kontakts im Rahmen einer Werbesendung gespeichert;

- Nachdem die Zahlung abgewickelt wurde, werden die Daten betreffend die Bankkarte noch 15 Monate lang gespeichert, um eventuelle Reklamationen bearbeiten zu können;

- Jene Informationen, welche auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden, wie zum Beispiel Cookies oder jegliches andere Element, welches der Identifizierung des Nutzers und der Nachverfolgbarkeit dient, werden während 6 Monaten aufbewahrt.

3.4 - Cookies

Die Webseite des Herausgebers verwendet „Cookies“.

„Cookies“ sind Dateien, welche auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden können.

Die Cookies stellen keinen Angriff auf das Privatleben des Nutzers dar, sondern ermöglichen es, die ihm angebotenen Services zu verbessern und personalisieren.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Speicherung der „Cookies“ zu unterbinden, indem er seinen Internet-Browser wie folgt konfiguriert :

Ins Startmenu gehen

Menu « Systemsteuerung » öffnen

Internet anwählen

Internetoptionen

Registerkarte Datenschutz

Den Schieber auf maximale Sicherheitsstufe schieben

Auf « OK » klicken

Nutzer, welche die Speicherung von „Cookies“ zulassen, erklären sich folglich mit ihrer Nutzung einverstanden.

3.5 - Rechte der Nutzer

Gemäß der derzeit geltenden gesetzlichen Regelungen (Europäische Richtlinie 95/46/EG vom 24. Oktober 1995 betreffend den Schutz von personenbezogenen Daten und dem französischen Datenschutzgesetz Nr. 78/17 (Informatique et Libertés) vom 6. Januar 1978, abgeändert durch das Gesetz vom 6. August 2004 Nr. 2004-801, ergänzt durch die Durchführungsverordnung Nr. 2005-1309 vom 20. Oktober 2005, abgeändert durch die Verordnung Nr. 2007-451 vom 25. März 2007), hat der Nutzer ein Recht auf Einsicht, Berichtigung und Einspruch, was die ihn betreffenden Daten angeht.

Dieses Recht kann er zu jedem Zeitpunkt geltend machen, indem er den Herausgeber zu den in oben genanntem Artikel 3.2 angeführten Bedingungen kontaktiert.

Artikel 4 - Haftung

Der Herausgeber trifft alle nötigen Vorsichtsmaßnahmen und setzt Schritte, welche die Verlässlichkeit der Informationen und einen sicheren Zugang zur Webseite gewährleisten.

Der Herausgeber haftet jedoch nicht für Schäden, die Personen oder Gütern direkt aus der Nutzung des Internets oder infolge davon entstehen, wie zum Beispiel für betrügerische Handlungen, die Umleitung von Geldflüssen oder Hacking, das Auftreten eines Virus oder einer Betriebsstörung.

Dasselbe gilt, wenn die Schäden aus einer fehlerhaften Nutzung der Webseite, aus einer nicht den Bestimmungen der vorliegenden ANB entsprechenden Nutzung oder aufgrund von ungeeignetem Zubehör, höherer Gewalt wie zum Beispiel Handlungen, welche von Zivil- oder Militärbehörden ausgehen, Streiks, Bränden, Überschwemmungen, Wasserschäden, Gewittern und Stürmen, Energieversorgungsengpässen oder Versorgungsschwierigkeiten, Unfällen, Aufständen oder Anschlägen.

Der Herausgeber schließt jegliche Haftung für die Art oder Verlässlichkeit der Inhalte von Webseiten Dritter, welche über seine Webseite mit Hyperlinks oder jeglichen anderen Mitteln erreichbar sind, aus.

Artikel 5 - Anwendbares Recht - Rechtsstreitigkeiten

Die Nutzung der Webseite unterliegt französischem Recht mit Ausnahme von Bestimmungen der öffentlichen Ordnung im Wohnsitzstaat des Nutzers.

Im Falle von Meinungsverschiedenheiten betreffend die Auslegung oder Anwendung der ANB wird eine gütliche Einigung angestrebt.

Gemäß der Artikel L.616-1 und R.616-1 des französischen Handelsgesetzbuches wird jedem aus dem Verkauf hervorgehenden Widerspruch durch den festgelegten Vermittler nachgegangen:

FEVAD

60 rue de la Boetie

75008 PARIS

mediateurecommerce@fevad.com

Darüber hinaus und in Übereinstimmung mit Artikel 14.1 der EU-Fusionskontrollverordnung n° 524/2013 und der Ratsversammlung des 21.05.2013, kann die Streitbeilegung direkt online unter folgendem Link erwirkt werden:

Sollte diese zu keinem Ergebnis führen, kann jede Partei einen gewöhnlichen Schlichtungsantrag einbringen oder das zuständige Gericht anrufen.

Artikel 6 - Impressum

Herausgeber der Webseite ist das Unternehmen GLOBE EUROPE SAS mit einem Kapital von 2.910.000 € und Firmensitz in Route de Tosse, Zone Artisanale de Laubian, Seignosse (40510), Frankreich, eingeschrieben im französischen Handelsregister (Registre du Commerce et des Sociétés) in Dax unter der Nummer 452281405 mit der UID-Nummer FR79452281405 (nachfolgend „Herausgeber“ genannt) und vertreten durch seinen Präsidenten, Herrn Matt HILL.

Verantwortlich für die Veröffentlichung der Inhalte auf der Webseite ist Herr Philippe CLARISSE

Email -Adresse Philippe.C@globebrand.com

Telefonnummer +33 (0)5 58 49 89 70

Verantwortlich für die Speicherung der Inhalte auf der Webseite ist Att Data Protection officer Shopify International Limited 2nd Floor 1-2 Victoria Buildings Haddington Road Dublin 4 D04 XN32 IRELAND

Email-Adresse privacy@shopify.com

US AU